Biologische Zahnmedizin

Viele Menschen entwickeln aufgrund von Allergenen, Umweltschadstoffen oder auch Dentalmaterialien chronische Erkrankungen. Die Diagnose des meist diffusen Krankheitsbildes ist für den (Zahn-)Arzt nicht einfach zu erstellen. Mithilfe einer umfassenden Anamnese kann man den Ursachen auf die Spur kommen und durch eine weiterführende Diagnostik verifizieren.

Komplexe Krankheitsbilder, wie fortdauernde Abwehrschwäche, chronische Erkrankungen im gesamten Körperbereich, z. B. Tinnitus oder auch chronische Müdigkeit, können mehrere Ursachen haben. Ebenso psychische Problemkreise bis hin zur Depression. Oft liegen Belastungen durch diverse Schadstoffe vor, deren Wirkungen sich überlagern oder verstärken.

Als zertifizierte Praxis für Umwelt-Zahnmedizin haben wir eine ganzheitliche Sicht auf den Menschen und versuchen, systemische Erkrankungen durch die Beseitigung von Störfaktoren im Gebiss zu lindern und im Optimalfall ganz zu beseitigen.

Dabei hilft uns auch unser Prognos®-Gerät, mit dessen Hilfe wir zahnärztliche Materialien und Werkstoffe bereits vor dem Einbrigen in den Mund auf individuelle Verträglichkeit prüfen können.

Scroll to Top